PDF-Version Drucken

Wir entlasten Familien: versprochen – gehalten!

Zur heutigen Verabschiedung des Gesetzentwurfes zum Kita-Geld durch das Kabinett erklärt die kinder- und familienpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Serpil Midyatli:

Familien mit unter drei Jahre alten Kindern, die eine Krippe besuchen oder von einer Tagesmutter betreut werden, erhalten ab Januar 2017 einen Zuschuss von 100 Euro: das Kita-Geld. Die SPD hat versprochen, den Einstieg in die beitragsfreie Kita zu machen, mit unseren Koalitionspartnern haben wir dies verabredet, nun folgt die Umsetzung. Das Kita-Geld ist eine ganz reale Entlastung für Familien mit kleinen Kindern. Es ist ein erster, aber wichtiger Schritt. Unser Ziel bleibt die beitrags- und gebührenfreie Bildung von der Krippe bis zur Hochschule.