PDF-Version Drucken

Der doppelte Plambeck

Zur Forderung  von CDU-Kommunalpolitikern nach einer Sperrklausel bei Kommunalwahlen erklärt der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Kai Dolgner:

Wir beglückwünschen die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) und ihren Vorsitzenden Ole-Christopher Plambeck zu der Erkenntnis, dass eine Sperrklausel auch bei Kommunalwahlen sinnvoll ist. Wir hätten uns aber auch die Unterstützung des Landtagsabgeordneten Plambeck gewünscht, als seine Fraktion laut die Reden gegen die Sperrklausel beklatscht hat. Auch ein entsprechender Wortbeitrag ist nicht überliefert.